Altbausanierung und Energiepolitik

Faching., Dipl.-Ing.oec., Dipl.-Betrw.(FH), Ing. Peter Rauch Ph.D.
Blog von Dipl.-Ing.oec., Dipl.-Betrw.(FH), Ing. Peter Rauch PhD

  • Meta

  • Subscribe


  • Baulexikon-Begriffe



      

    Baustoffkennwerte

    Gewünschten Baustoff eingeben
     

    Baulinks

    Baufirmen & Bauprodukte  


    Bücher von Peter Rauch

    Dachgeschoss ausbauen
    Tauwasser und Mauerfeuchte
    Übersicht und zur Bestellung

    - The Science of Doom
    - Dein Fenster
    - Hypersmash.com

    Сильнейшая защита от всего негатива и опасностей!




    Free Backlinks

    Archive for September, 2015

    Die Raumkonzeption und Ausstattung von Bildungseinrichtungen

    Posted by retep11 on 18th September 2015

    Heute muss man sich das ganze Leben weiterbilden, um die aktuellen Tagesanforderungen gerecht zu werden. Die berufliche Bildung fängt nicht erst mit der Berufsausbildung an. Die ersten Grundlagen werden bereits in der Kita vermittelt. Hier werden die Kinder bereits auf die künftigen Anforderungen vorbereitet. Es bilden sich die individuellen Neigungen heraus. Das Lernen darf nicht abschrecken, sondern muss Freude machen. Je besser dies gelingt, um so bessere Erfolge werden erzielt. Einen großen Einfluss auf das Lernen hat die räumliche Umgebung. Dazu zählen die Raumgestaltung und die Ausstattung. Dazu gehören die Farbgestaltung, die passende Ausstattung, viel Tageslicht, frische Luft und ein angenehmes Raumklima. Je nach Altersgruppe aber auch die Zielrichtung der Bildungsträger werden an die Ausstattung unterschiedliche Anforderungen gestellt. Werden in einer Kita kindgerechte Möbel benötigt, so sind auch in einer Schule je nach Altersklasse unterschiedlich große Stühle mit passenden Tischen erforderlich. In der Erwachsenenweiter- bzw. ausbildung werden ganz bestimmte Anforderungen an die Ausstattung mit Möbel gestellt. Unter ass.de finden Sie einen professionellen Einrichter, welcher sich auf die Erstellung von Raumkonzepte für Schulen und Bildungseinrichtungen spezialisiert hat.

    shkola-animatsionnaya-kartinka-0035

    Bei der Ausstattung sind verschiedene gesetzliche Vorschriften und Verordnungen zu erfüllen. So müssen bestimmte Abstandflächen eingehalten und die entsprechenden Fluchtwege im Brandfall gegeben sein. Das bedeutet, es dürfen nicht über all Sitzmöbel und andere Einrichtungsgegenstände aufgestellt werden. Ebenso gibt die Größe des Raumes bzw. des Saales die Anzahl möglicher Sitzplätze vor. Dies ist auch abhängig von der Tragfähigkeit der Decken und dem Raumvolumen. Es muss eine ausreichende Frischluftversorgung vorhanden sein. Ist eine Veränderung der Raumnutzung vorgesehen, so darf nicht nur an neue Möbel gedacht werden, sondern die vorhandene bautechnische Ausstattung und gegebenen falls auch die Konstruktion muss in die Überarbeitung der Raumkonzeption einbezogen werden.

    Haben die Schulungs- bzw. Veranstaltungsräume eine spezielle Funktion, wie z. B. Klassenzimmer oder kleine Säle für Kammermusik, so können diese korrekt für die jeweilige Nutzung ausgestattet werden. Steht bei einem Klassenzimmer die korrekte Beleuchtung mit im Vordergrund, so werden bei dem zweiten Beispiel hohe akustische Anforderungen gestellt. Die Bestuhlung muss besonders hohe Ansprüche erfüllen. Sie muss bequem sein und beeinflusst die Raumakustik. Dagegen müssen die Sitzmöbel in einer Schule andere Anforderungen erfüllen. Da auf den Stühlen lange gesessen wird, muss auf die Ergonomie besonderen Wert gelegt werden. Ebenso müssen diese einfach und robust sein.

    Anders sieht es bei den multifunktionalen Räumen aus, wie bei den Tagungshotels oder Kongresszentren. Hier müssen die Raumgestaltung als auch die Möbel und andere Einrichtungsgegenstände den jeweiligen Veranstaltungen (Fachtagung, Semina usw.) gerecht werden. Die Erarbeitung eines optimalen Raumkonzepts ist hier sehr anspruchsvoll.

    Posted in Bauen und Wohnen | No Comments »

     


    Blog Altbausanierung und Energiepolitik | Altbausanierung | Sanierungskosten | Impressum | Design by Andreas Viklund