bauratgeber24.de
Blog: Home  |  Bauratgeber24  |  Sanierungskosten  |  Baulexikon  |  Bauideen  |  Das Eigenheim - Bücher  |  Download  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung
Zhõngguó  Español  English  Hindoo  Alearabia Portugus  Russia  Français  Italiano  Germany

Im Blog
Artikel finden

Baulexikon


  

Baustoffkennwerte
Gewünschten Baustoff eingeben

  

Autor:
Faching., Dipl.-Ing.oec., Dipl.-Betrw.(FH), Ing. Peter Rauch Ph.D.
Peter Rauch Ph.D.
Dipl.-Ing.oec.,Ing.oec., Ing.
facebook.com twitter.com xing.com tumblr.com ok.ru linkedin.com viadeo.com mail.ru livejournal.com
eBooks von Peter Rauch
für Kindle Amazon
Dachgeschossausbau
Mauerfeuchtigkeit
Schimmelpilze
Korrosion von Beton
Technische Wertminderung
oder für PC
zur Bestellung


The Science of Doom
Dein Fenster
Hypersmash.com

Weitere Projekte:
Hier können Sie Ihre Sanierungskosten kalkulieren
Begriffe im Baulexikon
Ideen zum Bauen und Wohnen
Gewinn oder Verkaufspreise kalkulieren
Schimmelpilzbuch
Webkatalog
LIB
Sydora - Gesundheit, Familie und Länder
Länderinformationen
Сильнейшая защита от всего негатива и опасностей!
  • Meta

  • Subscribe

  • Das Klima und das Kohlendioxid sind aktuelle Themen

    Posted by retep11 on Dezember 18th, 2009

    98,8 Prozent des in Deutschland (Das Umweltbundesamt hat voriges Jahr (2005)) produzierten Kohlendioxids stammt biologischen Ursprungs. Daher kann die Reduzierung des CO2-Ausstoßes nur bei 0,36% liegen und nicht 20% oder 30 %, wie es von der Politik verkündet wird.

    Betrachtet man alle Faktoren, die den „Treibhauseffekt“ verursachen sollen (siehe Beitrag zum Wetter), so liegt der Anteil von CO2 bei 0,117 % und bei der Reduzierung um 30 % sind das 0,035%! (Siehe CO2-Daten oder Eigenschaften von Kohlendioxid für die Baustoffe und ist es wirklich ein Treibhausgas.

    Um diese gewaltige Reduzierung von 0,035 % zu erreichen, werden Unmengen Gelder verschleudert. 2007 wurden Maßnahmen zur Emissionssenkung beschlossen, die bis zum Jahr 2020 über 500 Milliarden Euro kosten werden. (Laut Unicef hungern in Indien rund 60 Millionen Kinder unter fünf Jahren.) Diese Milliarden könnten viel sinnvoller angelegt werden, zum Beispiel in wirkliche Umwelttechnologien, Verbesserung der Logistik, Bildung und anderes. Interessante Beiträge sind „Thesen zur Energiepolitik“ und „Was das Klima braucht“. Schauen Sie sich die Manhattan 2008 Klima-Deklaration an.

    Die politische Partei climate sceptics in Australien hat hierzu eine Power Point Präsentation erstellt, „The _Truth_About_Global_Warming „.
    Zu diesem Thema gibt es auf meiner Website zwei Artikel Kohlendioxid und klimazonen

     
    Blog Altbausanierung und Energiepolitik  |  Altbausanierung  |  Sanierungskosten  |  Sydora  |  Impressum  |  Design by Andreas Viklund