Altbausanierung und Energiepolitik



Faching., Dipl.-Ing.oec., Dipl.-Betrw.(FH), Ing. Peter Rauch Ph.D.
Blog von Dipl.-Ing.oec., Dipl.-Betrw.(FH), Ing. Peter Rauch PhD

  • Meta

  • Subscribe


  • Baulexikon-Begriffe



      

    Baustoffkennwerte

    Gewünschten Baustoff eingeben
     

    Baulinks

    Baufirmen & Bauprodukte  


    Bücher von Peter Rauch

    Dachgeschoss ausbauen
    Tauwasser und Mauerfeuchte
    Übersicht und zur Bestellung

    - The Science of Doom
    - Dein Fenster
    - Hypersmash.com

    Сильнейшая защита от всего негатива и опасностей!




    Free Backlinks

    Neues Heim – neues Glück

    Posted by retep11 on Juni 20th, 2014

    Wer träumt nicht von einem schicken neuen Heim, einer schönen Wohnungseinrichtung und einem kleinen Garten vor dem Haus oder Luxusferien? Für viele wird es nur ein Traum bleiben. Täglich bekomme ich per E-Mail allem möglichen Angebot, wie man seine Geldsorgen in den Griff bekommt. Die meisten Angebote zum Geld verdienen basieren auf ein Multi Level Marketingsystem. Die wenigsten verdienen mit dieser Methode Geld. Als frisch gebackener Businessman oder –frau investiert man mehr (Starterpakete, Seminare usw.) in die neu versprochene Karriere mit freier Zeiteinteilung als was zum Schluss heraus kommt.

    Warum nicht eine andere Variante wählen?

    Im Hotel Hasdrubal Prestig
    Hotel Hasdrubal Prestig
    Im Hotel Hasdrubal Prestig, die Nummer 2 in Afrika.

    Online Games von www.gamingclub.com/ch sind nicht nur von Millionen beliebt. Hier hat man nicht nur Spaß, sondern kann auch sein Glück finden. Die Chancen dürften höher sein, als schnell durch MLM reich werden. Das Problem bei diesem MLM-Systemen ist, nur wenige existieren eine längere Zeit. Meistens sind diese nach einem halben oder nach 2 Jahren wieder vom Markt weg. Die investierte Zeit und das Geld sind dann weg.

    Online Games sorgen nicht nur für Anregungen, Spannung und Ausdauer, sondern sorgen auch für spannende geistige Aktivitäten. Je mehr man geistig fit ist, so mehr Erfolge kann man sich selbst organisieren. Mit einer klaren Zielsetzung lässt sich vieles erreichen. Wenn Sie spielen, dann haben Sie sich sicherlich vorgenommen zu gewinnen und nicht etwa zu verlieren. Stellen Sie sich vor, sie werden ein eigenes schönes Haus und eine glückliche Familie haben. So werden Sie Ihr Ziel auch erreichen. Es gibt viele Wege dort hin. Sein Sie realistisch und machen Sie kleine Schritte. Für die glückliche Familie müssen Sie gemeinsam mit Ihrem Partner/in selbst sorgen. Für den Hausbau oder Hauskauf finden Sie auf meiner Webseite unter ­ viele nützliche Bauinformationen.

    Ein eigens Haus? Vorsicht Kredite!

    Aber zuvor müssen Sie wissen, was Sie genau möchten. Nicht immer ist ein eigenes Haus sinnvoll. Gerade in der Zeit, wo man flexibel sein muss und sich eine neue Arbeit suchen muss, kann das Haus ein Hemmnis werden. Was ist denn, wenn sich Ihre Lebensplanung ändert und Sie einen beruflichen Neuanfang in einem anderen Bundesland oder gar im Ausland starten wollen?
    In den USA packt man sein Haus auf einen Tieflader und nimmt es zum neuen Wohnort mit. Hier in Deutschland ist das undenkbar. Es sind aber im Vorfeld viele Fragen für die richtige Auswahl eines geeigneten Hauses zu klären. Hierfür können Sie kostenfrei die Checklisten zum Bauen nutzen. ­ Sehr wichtig ist die richtige Finanzierung. In anderen Ländern wird grundsätzlich die Immobilie in bar bezahlt. In Deutschland wird das Meiste mit einem Kredit finanziert.

    Gegenwärtig sind laut Bundesbank das Preisniveau in den Großstädten schon 25 Prozent überteuert. Diese Preisblase breitet sich jetzt auch auf Immobilien auf dem Land aus, wo die Preise ebenfalls ansteigen. Viele Hauskäufe werden sehr knapp finanziert. D. h., die Zinsen können bei dem jetzigen niedrigen Niveau gerade so bedient werden. Aber wenn in einigen Jahren eine Umschuldung ansteht, können die Zinsen wieder angestiegen sein. Die Bedienung des Kredits kann dann nicht mehr erfolgen und es droht eine Zwangsversteigerung. Wenn die überzogenen Immobilienpreise in Deutschland wieder fallen, dann werden schnell auch noch bediente langfristige Kredite unsicher.
    Der Immobilienwert deckt die Rest-Hypothek nicht mehr ab. Die Bank wird solche Kredite ebenfalls kündigen. Das verstärkt den Preisdruck zusätzlich.

    Hier ein wichtiger Tipp: Versuchen Sie die Finanzbelastung so klein wie möglich zu halten. Sie muss so sein, dass Sie und Ihre Familie auch bei längerem Verdienstausfall die monatliche Rate zahlen können. Es wird auch mit Steuersparmodellen gelockt. Meistens wirken diese Steuereinsparungen in den ersten Jahren und dann kommt das böse erwachen. Betrachten Sie solche Möglichkeiten als Zubrot.

    Wer handwerklich geschickt ist und nicht sofort in einem schicken Haus wohnen muss, kann auch nach einer preiswerteren Alternative Ausschau halten. Oft sind ältere Immobilien nur optisch in einem traurigen Zustand, aber die Bausubstanz ist weitestgehend in Ordnung. Man richtet sich erst einmal ein oder zwei Zimmer her und der Rest wird nach und nach saniert, so wie man Geld hat. Diese Variante hat zwei Vorteile. Sie sparen sich die Zinsen für die Bank, auch wenn diese im Moment niedrig sind. Finanziert man das gesamte Haus, so bezahlt man meist zum Schluss das doppelte. Die niedrigen Zinsen werden nicht immer bleiben und bei der europäischen Finanzpolitik der EU ist das Schicksal des Euro ungewiss. Kleine überschaubare Kredite, zum Beispiel für Heizung oder neue Fenster, minimieren das Risiko. Es ist vergleichbar mit dem Pokerspiel. Hoher Einsatz großes Risiko. Ist der kleine Einsatz sinnvoll verteilt, so ist die mögliche Gewinnchance größer und das Risiko bei einem Verlust ist verschmerzbar. Dieses System ist auch beim Erwerb von Immobilien für die Altersvorsorge sinnvoll. Verteilt man sein Vermögen auf kleinere territorial getrennte Einheiten, so tritt im Krisenfall kein Totalverlust auf. Auch wenn wir in Deutschland seit vielen Jahren keine kriegerischen Auseinandersetzungen haben, so brodelt es ringsherum in vielen anderen Ländern und soziale Spannungen verschärfen sich. Sehr schnell kann man Teile seines Vermögens verlieren.

    Es gibt viele Familie, die Ihre Finanzkraft einfach überschätzt haben und Ihr Lebenswerk (Haus) so unter den Hammer gekommen ist. Eine Sache, die man sich nicht wünscht, aber nicht 100%ig auszuschließen ist. Ich empfehle daher immer, bei jeder Finanzierung muss man gegenüber der Bank noch ein As im Ärmel haben. Das kleine As ist ein kleines finanzielles Polster, von dem die Bank nichts weiß. Mit diesem zurückgelegten Geld kann man eventuelle finanzielle Engpässe überbrücken, die bei einer Krankheit oder vorübergehende Arbeitslosigkeit auftreten können. Mit diesem Tool „Wertneutrale Onlineberechnung für die Finanzierung von Wohneigentum“ können Sie eine einfache Berechnung der finanziellen Belastung beim Hauskauf durchführen.

    Leave a Reply

    XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    *

     


    Blog Altbausanierung und Energiepolitik | Altbausanierung | Sanierungskosten | Impressum | Design by Andreas Viklund