Bauratgeber24 Lexikon
Home | Kategorien | Leserbriefe | Blog | Bookmark | Baulexikon
 

 · Stöchiometrie

Stöchiometrie

Mengenmäßige Berechnung des Umsatzes einer chemischen Reaktion aufgrund der folgenden Gesetze:
a) Gesetz von der Erhaltung der Masse;
b) Gesetz der konstanten Proportionen (PROUST): Elemente verbinden sich untereinander in bestimmten Massenverhältnissen.
Beispiel CaCO3+ 2 HCl-->CaCl2+ C02+ H20
Molmassen:100,09+ 2 . 36,46= 110,99+ 44,01+ 18,01
kg bezogen auf 1 kg CaCO3:1+ 0,7285= 1,1089+ 0,4397+ 0,1799
kg bezogen auf 1 kg CaCl2:0,9018+ 0,6570= 1+ 0,3965+ 0,1623

2006-12-27 19:07
Name:Peter_Rauch
E-Mail: ib-rauch@gmx.de
Dieser Beitrag kann verändert oder ergänzt werden.

Created : 2006-12-27 20:07 (-125 days)
Modified: 2006-12-27 20:09 (-125 days)
Size: 1 KB

Catalog-web:WikiLexikon Bauratgeber24 | Kontakt | Lizenz 5/2007