bauratgeber24.de
Bauratgeber24 | Bauphysik  |  Feuchte Keller  |  Holzbau  |  Bauideen  |  Download  |  Impressum

Durch professionelle Reinigung den Wert einer Immobilie erhalten

Immobilienbesitzer möchten den Wert einer Immobilie möglichst erhalten beziehungsweise auf Dauer steigern. Gerade in einer Verkaufssituation können mit einer professionellen Sonderreinigung enorme Summen als zusätzliches Plus erzielt werden. Der Interessentenkreis lässt sich somit vergrößern. Für sie ist ein positives Bauchgefühl neben der Kaufsumme einer Immobilie hintergründig am wichtigsten.

Aufwertung beginnt mit einer Sonderreinigung

Jeder Immobilienverkäufer weiß, dass der erste Eindruck zählt. Natürlich muss er für eine Reinigung durch Profis entsprechend Geld investieren, dass sich danach aber für ihn auszahlen soll. Nebenbei bemerkt, dauert die durchschnittliche Verkaufszeit einer Immobilie aktuell sechs bis neun Monate.

Ein sauberes Dach macht Eindruck

Ein Beispiel wäre die Reinigung eins Vordachs. Die Kosten für den Einsatz eines Dachdeckers, der das Vordach mit neuen Dachziegeln versieht, wäre erheblich teurer, als ein Profiunternehmen mit der Entfernung von Moos und sonstigen Verunreinigungen, etwa in der Regenrinne, zu beauftragen. Auch die Fassade gilt als eine Visitenkarte der Immobilie. Machen beide Bereiche bereits einen guten Eindruck auf Kaufinteressenten, wären dies Aspekte, die Immobilie bereits in die engere Wahl zu ziehen. Profireiniger entfernen rund die Immobilie herumliegenden Müll, kümmern sich um die Gartensituation und denken auch an Kleinigkeiten wie saubere Briefkästen, Hausnummern oder Eingangsbereiche. Bereits jetzt dürften Interessenten gute Gründe haben, sich die Bausubstanz, die Haustechnik sowie die architektonischen Gegebenheiten des eventuellen neuen Zuhauses anzuschauen.

Positive Signale setzen sich im Hausinnern fort

Mit optischen Signalwirkungen im Innenbereich der Immobilie lässt sich der Wert zusätzlich steigern. Meinen jedenfalls Experten, die es genauer wissen müssen.
Sie raten Verkäufern dazu, sich bereits um das Entrée zu kümmern, den Eingangs- und Küchenbereich sowie das Gäste-WC möglichst neutral und mit hellen Farben aufzufrischen. Bei der Gelegenheit sollten auch die Sockel sowie unansehnliche Risse und Löcher in den Wänden professionell gereinigt werden.

Besondere Einrichtungsgegenstände ziehen Blicke auf sich

Kaufinteressenten freuen sich über ein gelungenes Lichtsystem mit sauberen Lampen und aufgeräumte Schubladen einer rustikalen Kommode. Da der Verkäufer nicht weiß, welche Käuferschichten seine Immobilie ansprechen, sollten politisch motivierte und religiöse Symbole grundsätzlich entfernt werden. Das gleiche gilt für Bilder oder Fotos oder Sammlungen und nicht mehr ansehnlich wirkende Einrichtungsgegenstände, die schon länger hätten entsorgt gehört. Mit solchen Kleinigkeiten wird eine einladende und gelungene Gesamtatmosphäre der Immobilien erzielt.

Sauber ist manchmal nicht genug

Ist die Immobilie mit speziellen Bodenbelägen eingerichtet, reicht eine Grund- oder Zwischenreinigung oftmals nicht aus, um den Wert langfristig zu erhalten oder ihn sogar zu steigern. Ähnliches gilt für eine Fenster- oder Glasreinigung, einen zuverlässigen und kompetenten Partner finden sie hierfür in der Pospischil GmbH. In diesen Bereichen zahlt sich eine vorausschauende Planung für den Einsatz von fachlich geschulten Profis aus, die der Sauberkeit mit entsprechenden Maschinen, Geräten und Hilfsmittel zu Leibe rücken. Sie säubern beispielsweise Böden mit Besen und Staubsaugern, sie kümmern sich um Mobiliar und Oberflächen, vergessen nicht einmal die Telefonhygiene.

Waschräume und Toiletten sind Visitenkarten jeder Hausfrau, deren Sauberkeitszustände viel über die Reinigungspflichten der Hausbewohner erzählen. Sicher fallen Interessenten auch saubere Aschenbecher oder geleerte Papierkörbe auf, ebenso wie gepflegte Türen, Fensterbänke, Spiegel oder Heizkörper ohne störende Rückstände wie Staub und Spinnweben.

Gepflegte Gärten sind wahre Verkaufsförderer

Pluspunkte bei Interessenten lassen sich durch einen topp gepflegten Garten sammeln. Ein sorgfältig geschnittener Rasen macht mehr her, als eine ungepflegte Wiese. Landschaftsgärtner kümmern sich um den professionellen Schnitt von Hecken, Büschen, Bäumen und Pflanzen, sie entfernen Moos und Unkraut aus Blumenbeeten, bessern beschädigte Böden aus.
Last, but not least, lassen sie Terrassenmöbel in neuem Glanz erstrahlen, reinigen auf Wunsch zusätzlich den gesamten Terrassenbereich. So lassen sich Käufer der Immobilie garantiert überzeugen und der Wert der Verkaufsimmobilie in bare Münze umwandeln.


© bauratgeber24.de  |  Bauideen  |  AGB/Datenschutz  |  E-Mail  |  Impressum  |  AGB/Datenschutz | 10/2015