bauratgeber24.de
Blog: Home  |  Bauratgeber24  |  Sanierungskosten  |  Bauideen  |  Das Eigenheim - Bücher  |  Download  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung
Zhõngguó  Español  English  Hindoo  Alearabia Portugus  Russia  Français  Italiano  Germany
Blog-Artikel finden

Baulexikon


  

Baustoffkennwerte
Gewünschten Baustoff eingeben

  

Autor:
Faching., Dipl.-Ing.oec., Dipl.-Betrw.(FH), Ing. Peter Rauch Ph.D.
Peter Rauch Ph.D.
Dipl.-Ing.oec.,Ing.oec., Ing.
facebook.com twitter.com xing.com tumblr.com ok.ru linkedin.com mail.ru livejournal.com

  • Neueste Posts


  • The Science of Doom
    Dein Fenster
    Hypersmash.com
    Gewinn oder Verkaufspreise kalkulieren
    Schimmelpilzbuch
    Webkatalog
    LIB
    Sydora - Gesundheit, Familie und Länder
    Сильнейшая защита от всего негатива и опасностей!
  • Meta

  • Subscribe

  • Ökologisch und ökonomisch ein Haus bauen.

    Posted by retep11 on Dezember 16th, 2018

    In der Zeit der zahlreichen Bauvorschriften und Gesetze sowie der EnEV ist es kaum noch möglich, ein ökologisches und ökonomisches Haus zu bauen. Außer in den Krisenzeiten, wurden in der Vergangenheit die Wohngebäude nach ökologischen und ökonomischen Gesichtspunkten errichtet. Im Verlauf der Jahrhunderte haben sich abhängig vom örtlichen Standort und des vorherrschenden Klimas bestimmte Baustile herausgebildet. Diese Bauausführungen beruhen auf den Erfahrungen der alten Baumeister und wurden in der Regel den klimatischen und wohnbiologischen Anforderungen angepasst.
    In dem nachfolgenden Artikel wird näher darauf eingegangen.
    Ökologisch und ökonomisch ein Haus bauen.

    Holzhaus in Ostpolen

     
    Altbausanierung  |  Sanierungskosten  |    |  Impressum  |  Datenschutzerklärung