bauratgeber24.de - Firmenunabhängige Informationen zum gesunden Bauen und Wohnen
Bauratgeber24  |  Sanierungskosten  |  Bauideen  |  Download  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung
Artikel im Blog

Alle Beiträge


Baustoffkennwerte
Gewünschten Baustoff eingeben

  

Faching., Dipl.-Ing.oec., Ing.oec., Ing. Peter Rauch PhD
Peter Rauch PhD
Dipl.-Ing.oec., Ing.oec., Ing.
  • Subscribe

  • Categories

  • Archives


  • Meta


  • Neue Artikel

    - Häuser in Zukunft

    - Baustoffe und Energiefelder der Menschen

    - Informationen & Mauerwerk

    - Schwingungsfeld in der Wohnung

    - Was ist ein Lichtkristallhaus?

    - Dachformen und Energie

    - Natürliche und künstliche Aussenwände

    - langes Leben

    - Wasser für die Gesundheit

    - Gewinn oder Verkaufspreise kalkulieren

    - Sydora - andere Länder
    Сильнейшая защита от всего негатива и опасностей!



    Massenwirkungsgesetz

    Posted by Rauch on Dezember 12th, 2020

    MWG Das Gesetz von GULDBERG und WAAGE beinhaltet die Gesetzmäßigkeit von der Einstellung des chemischen Gleichgewichts in einphasigen, fluiden Systemen: ‚Die chemische Wirkung eines Stoffes ist seiner Konzentration proportional‘. Die Gleichgewichtskonstante wird auch Massenwirkungskonstante genannt. Das MWG sagt außerdem aus, dass die Reaktionsgeschwindigkeit mit steigender Konzentration der Reaktionspartner wächst. Bezeichnet man die Geschwindigkeit der Hinreaktion mit wh, die der Rückreaktion mit wr, so gilt für die Reaktion
    A + B –>C + D: Wh = kh . cA cB und wr = kr . cC . cD;
    kh, kr sind temperaturabhängige Konstanten, ci sind die Konzentrationen der Reaktionspartner. Im Gleichgewicht ist wh = wr. Die van’t Hoffsche Regel besagt, dass sich die Reaktionsgeschwindigkeit i.a. verdoppelt, wenn die Temperatur um 10°C erhöht wird.

     
    Kosmisches Gesetz

     ©  Bauratgeber24  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung   2/2022